Donnerstag, 29. September 2016

[Neuerscheinung] Ostfrieslandkrimi "Autorenmord" von Susanne Ptak im Klarant Verlag

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Autorenmord" von Susanne Ptak im Klarant Verlag

Hallo ihr Lieben!
meine liebe Autorenfreundin Susanne Ptak hat wieder etwas Sensationelles am Start für schmökernde Krimifans:

Mit durchschnittener Kehle - im zehnten Band der Bestsellerreihe ermittelt die Spinn-Gruppe aus Holtland im Fall eines ermordeten Verlegers. Viele Spuren führen in die ostfriesische Autorenszene ...
Die Krimis von Susanne Ptak erfreuen sich einer großen Fangemeinde in der ostfriesischen Krimilandschaft. Mörderisches von Susanne Ptak bedeutet immer, statt Idylle gibt es Tote! 
Diese Mischung aus ostfriesischer Beschaulichkeit und Tatort-Feeling hat einen festen Platz in den Krimi-Bestsellerlisten.

Zum Inhalt: 
Die Freunde der ostfriesischen Spinngruppe können es kaum fassen: Eine Leiche taucht auf, mitten im Stall von Britta und Steffen, mit durchgeschnittener Kehle! Bei dem Toten handelt es sich um Marco Gastmann, Krimiautor und Verleger aus Leer. Die eigenwillige Hauptkommissarin Maike Bloem leitet die Ermittlungen und hat ausgerechnet Brittas Bruder Nico im Visier - der erfolgreiche Neu-Autor hatte sich kurz vor Gastmanns Tod mit dem Verleger getroffen. Schnell wird jedoch klar: Nico selbst ist in Gefahr. Er erhält merkwürdige Mails und Drohbriefe eines "Fans", der auf ein persönliches Treffen drängt. Genau solche hatte auch Gastmann vor seiner Ermordung erhalten... Viele Spuren führen in die ostfriesische Autorenszene, doch die Ermittler kommen nicht weiter. Und als ein zweiter Mord geschieht, wird der Fall noch rätselhafter...

Der Ostfriesenkrimi "Autorenmord" (ISBN 978-3-95573-510-4) von Susanne Ptak kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. Das E-Book ist im Klarant Verlag erschienen.
Mehr Informationen zu dem E-Book "Autorenmord" erhält der Leser hier: 
und eine Leseprobe unter:

Weitere Ostfrieslandkrimis aus der Krimireihe von Susanne Ptak:
"Grünlandmord" (ISBN 978-3-95573-105-2) "Hexenmord" (ISBN 978-3-95573-096-3), "Wiekenmord" (ISBN 978-3-95573-122-9), "Rosenmord" (ISBN 978-3-95573-153-3), "Hebammenmord" (ISBN 978-3-95573-210-3), "Feuermord" (ISBN 978-3-95573-251-6), "Familienmord" (ISBN 978-3-95573-301-8), "Hochzeitsmord" (ISBN 978-3-95573-353-7) und "Jägermord" (ISBN 978-3-95573-400-8).

Ich wünsche Euch ein rasantes Krimi - Lesevergnügen!

Eure Rena

Mittwoch, 28. September 2016

[Lesung] "Mörderische Teezeit": Ele Wolff, Susanne Ptak & Edna Schuchardt lesen im Bünting Teemuseum aus ihren Ostfrieslandkrimis aus dem Klarant Verlag

Hallo Ihr Lieben!
Ich habe einen tollen Veranstaltungstipp lieber Autorenkolleginnen für Euch:


Krimilesung im Bünting Teemuseum!

"ᗰöᖇᗪEᖇIᔕᑕᕼE TEEᘔEIT"




Die Krimi-Autorinnen Ele WolffEdna Schuchardt und Susanne Ptak decken mörderische Geheimnisse auf, die sich hinter geschlossenen Türen gemütlicher Friesenhäuser verstecken...


Am Samstag, den 8. Oktober 2016 um 19.30 Uhr- Eintritt 5 €
Im Bünting Teemuseum, Brunnenstraße 33, 26789 Leer (Ostfriesland)

Ostfriesland, das sind blauer Himmel, herrlich grüne Wiesen, Schafherden die friedlich am Deich grasen. Es ist immer Zeit für ein Tässchen Tee und einen gemütlichen Schnack. Doch trügt diese Idylle womöglich?



Ihr solltet ihr Euch diese Lesung in wunderbarer Kulisse mit unserem "Mörderischen Trio" keinesfalls entgehen lassen. Dick und fett anstreichen im Kalender!

Wir möchten Euch darauf aufmerksam machen, dass dann schon wieder Urlaubszeit ist und in vielen Bundesländern Herbstferien sind.
Ein Abstecher nach Ostfriesland bietet sich dann förmlich an! 

Eure Rena

[Satire] Rena Larf: Pferdebalsam - Lust für die Mitte!

Hallo Ihr Lieben!

Heute wird es etwas grün auf meinem ansonsten so pinken Blog! 


Testergebnis: Lust für die Mitte - ein Selbstversuch

Von Rena Larf
Haben Sie schon mal mit Pferdebalsam geliebt?
Wertvolle Rosmarin,- Arnika- und Rosskastanien-Extrakte plus Kampfer und Menthol wirken vitalisierend und durchblutungsfördernd, heißt es in der Beschreibung dieses Produktes.
Dem können wir nur eindeutig zustimmen, weil der Körper zu einer wundervoll sinnlichen chemischen Antwort dabei ansetzt.

Was andere bei der Liebe mit Eis und Kaffee spielen, um den Wechsel zwischen kalt und heiß zu erreichen, kommt hier aus der unscheinbaren, weißen Dose mit Schraubdeckel.
Nach dem Auftragen der grünen, geleeartigen Masse im Intimbereich reicht das intensive Gefühl von einem zarten Prickeln über ein leichtes Brennen.
Dieses „Heiß und Kalt-Gefühl“ kann tatsächlich süchtig machen, vor allem wenn der Partner in Ihnen ist und durch die Reibung im Balsam und in Ihrer Körpermitte eine ungeheure Reizzone für beide entsteht. Sowohl die Klitoris als auch die Kuppe des männlichen Gliedes werden es Ihnen mit einer wohligen und gewaltigen Erfahrung danken. Für Menschen mit Hang zu einer härteren „Gangart“ hat der Einsatz von Pferdebalsam noch einen weiteren Höhepunkt: Wenn man sexuell sehr erregt ist, geht die Schmerzgrenze nach oben und die Stimulationen, die man normalerweise als schmerzvoll empfinden würde, können in diesen Situationen genussvoll erlebt werden.

Vitalisierung und Pflege für die Mitte von Mann und Frau mit alten Rezepturen.
Fazit: Ein Test mit reizvoller Wirkung und ohne allergische Nebenwirkung gegen einen der Inhaltsstoffe.

Nur Wiehern kann ich noch nicht!

Eure Rena



Dienstag, 20. September 2016

[Ostfrieslandkrimi] "Ostfriesisches Erbe" - Band 7 der Hauke Holjansen Krimireihe von Andrea Klier ist da!

Hallo liebe Krimifans,
der Kultkommissar Hauke Holjansen ermittelt in seinem neuen Fall Ostfriesisches Erbe in einer Mordserie auf der Nordseeinsel Borkum. "Ostfriesisches Erbe" ist der siebte Ostfriesenkrimi aus der erfolgreichen Krimireihe. 



Zum Inhalt von Ostfriesisches Erbe
Die ostfriesische Insel Borkum erlebt düstere Zeiten. Ein Arzt wird tot aufgefunden, mit den Stichwunden einer Harpune, und der Besitzer einer Lebensmittelkette wird erpresst. Gibt es zwischen den Fällen einen Zusammenhang? Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck werden auf die Insel geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen. Ihre Ermittlungen führen sie zu Brun van der Heyde, dem Besitzer einer renommierten Privatklinik. Er ist schwer krank, und etliche Personen sind an der Änderung seines Testaments interessiert. Als ein weiterer Harpunenmord geschieht, stellt sich die Frage: Geht es um Rache oder steckt ein gigantisches Erbe dahinter? Die Serie der Verbrechen reißt nicht ab, und die Kommissare stoßen immer tiefer in ein schier endloses Netz krimineller Machenschaften.


Krimireihe der Autorin Andrea Klier
Seit 2014 klärt Hauptkommissar Hauke Holjansen in der Ostfrieslandkrimireihe der Autorin Andrea Klier Verbrechen auf. Jetzt ist mit „Ostfriesisches Erbe“ der siebte Band erschienen. Hauptkommissar Hauke Holjansen hat sich bei den Lesern zu einem sehr beliebten Krimicharakter entwickelt. Seine Fangemeinde wird immer gößer. Regelmäßig stehen seine Fälle in den Bestsellerlisten der E-Book-Charts.

„Ostfriesisches Erbe“

Ich wünsche Euch ein spannendes Mittwochskrimivergnügen.

Eure Rena

Mittwoch, 14. September 2016

[Der Kommentar von Rena Larf ] New York Fashion Week: Sperma - Make - Up vor der Weltpresse!

Sperma - Make - Up

Rena Larf - Mein Kommentar zu:  

Ganz sicher ist, dass es in der Modewelt Trends gibt, die für viele Menschen hart an der Grenze sind. Denken wir nur an Kleiderständer-Models für die Size Zero und verhungerte Trauermienen zum Standard der Laufstege gehören. Irgendwie möchte ich diese armen Dinger immer zum Essen einladen, aber wahrscheinlich wäre das vergebene Liebesmühe, weil sie sich anschließend gleich wieder den Finger in den Hals stecken!

Quelle: Pixabay



Der neueste Trend ist Sperma-Make-Up!
Ich bin keine verknöcherte Frau, die das Licht ausmacht, wenn es um Sex und lustvolles Kopfkino geht. Im Gegenteil. Als Literaturinterpretin und Sendeleiterin der EROTIC MORNING LOUNGE, lese ich seit über 8 Jahren Podcasts aus teils verruchten, heißen Bestsellern der erotischen Literatur. Ich bin auch keine Emanze, die dies zum Aufhänger der Frauenbewegung machen möchte.

Aber als F:R:A:U:, kann ich diesen neuesten, anzüglichen New York Fashion Week Look nicht gut heißen! Provokant soll er sein. Ja, aber er ist auch respektlos! Frauen sollen ihre schönen, stolzen Gesichter mit Würde und einem Lächeln präsentieren.
Frauen mit (angedeutetem) Sperma im Gesicht haben auf den Laufstegen dieser Welt nichts zu suchen, egal, wie toll ein durchgeknallter Kreativdesigner das auch finden mag.
Die Botschaft einer Gesellschaft an alle Frauen dieser Welt, die vor der eingeladenen Weltpresse zum Besten gegeben wird, ist infam!
Die New York Fashion Week hat eine machtvolle und einflussreiche Bedeutung, gibt Trends vor. Sie sollte sich ihrer Verantwortung bewusst sein.


Eure Rena

Dienstag, 13. September 2016

[Ostfrieslandkrimi] Andrea Klier eröffnet mit dem Hauke Holjansen Krimi "Ostfriesisches Erbe" die Jagd auf den Harpunenmörder!

CRIMETIME


Tag auch Ihr Lieben! Nach längerer Zeit gibt es wieder einmal einen absolut genialen Ostfrieslandkrimi als Tipp von mir aus dem Klarant Verlag!

Habt ihr Lust auf einen Krimi mit Hauke Holjansen? Der attraktive Hauptkommissar ermittelt mit seinem Kollegen Sven Ohlbeck in einer brutalen Mordserie auf der Nordseeinsel Borkum!

Mord mit einer Harpune - ich war erstaunt über diesen Einfall, jedoch angesichts der Verwicklungen in diesem Roman fand ich das fast schon angemessen!



„Ostfriesisches Erbe“  von Andrea Klier
- Hauke Holjansen ermittelt, Band 7 -
Ein Muss für alle Fans von Ostfrieslandkrimis...

Die ostfriesische Insel Borkum erlebt düstere Zeiten. Ein Arzt wird tot aufgefunden, mit den Stichwunden einer Harpune, und der Besitzer einer Lebensmittelkette wird erpresst. Gibt es zwischen den Fällen einen Zusammenhang? Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck werden auf die Insel geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen.
Ihre Ermittlungen führen sie zu Brun van der Heyde, dem Besitzer einer renommierten Privatklinik. Er ist schwer krank, und etliche Personen sind an der Änderung seines Testaments interessiert. Als ein weiterer Harpunenmord geschieht, stellt sich die Frage: Geht es um Rache oder steckt ein gigantisches Erbe dahinter? Die Serie der Verbrechen reißt nicht ab, und die Kommissare stoßen immer tiefer in ein schier endloses Netz krimineller Machenschaften …

Mein Fazit: Ein Superkrimi für Fans von Hauke Holjansen!

Eure Rena